head-instinct-2019-getestet-von-tennis-ewige-liebe

HEAD Instinct 2019 getestet

Der neue Head Instinct 2019 getestet

Schlag auf Schlag. Nach dem Speed wurde es Extreme und jetzt kommt unser Instinct ins Spiel. Ob dieser auch beim hart bewerteten TEL  "On Court" Test für Killer Instinct sorgte könnt ihr hier nachlesen.

Eins könnt Ihr Euch sicher sein. Ihr werdet Euer blaues Wunder erleben.

Dieser Artikel beinhaltet „Affiliate Links“, was bedeutet, dass wir einen Teil der Summe, eines über Links auf dieser Seite gekauften Produktes erhalten. Dies hilft uns diesen Blog weiter fortzuführen. Viele Dank für die Unterstützung!


Design

Geiles Teil. Dieses blau lässt doch jedes Tennisherz höher schlagen. Wir sind bereits ein großer Fan von der neuen Speed Reihe.

Das neue zwei farbige Colour Blocking Design ist ein voller Erfolg. Der Extreme folgte in seiner bekannt auffälligen gelb / schwarz Variante und sorgte für Gesprächsstoff. Jetzt der bekannte Instinct in seiner schrillen neuen Facette.

Warum wir das Design als erstes ansprechen? Eyyy, wir lieben doch den neuen Look eines neuen Schlägers. Wie schaffen es die Firmen immer wieder ein altes Modell ALT und unmodern erscheinen zu lassen ? HEAD hat es irgendwie raus. Gar kein Bock mehr auf den alten Rahmen. Egal wie das Vorgänger Model sich spielt.

Wir fiebern bereits dem Look des Schlägers auf dem strahlend blauen Courts von AO19 entgegen.


Image

Technologien

Image

Graphene 360

Das erfolgreich satte und kontrollierte Spielgefühl des erfolgreichen Speeds ist im neuen Instinct selbstverständlich integriert. Das im Vorgänger Model häufig kritisierte Spielgefühl für enorme Power aber leichte instabilität wurde auf diesem Wege optimiert.

Marius !!! Lad mal einen richtig durch .. der Ball flog wo er hin sollte und der Rahmen verspürte keine Überforderung. 


Image

Einzigartige Rahmenkonstruktion - der speziell entwickelte Querschnitt

Die einzigartige Rahmenkonstruktion wurde für Komfort und mühelose Power entwickelt. Dies können wir unterschreiben.  Der besondere Querschnitt, der zugegeben ein wenig gewöhnung erfordert jedoch prima für mehr Stabiliät und einen größeren Sweetspot sorgt ist das Geheimniss des Instincts.

Specs & Varianten

Wie gewohnt gibt es folgende Varianten für jeden Spieler:

 





Head Instinct Test on Court

Der blaue Bomber ist bekannt leicht, ein wenig Kopflastig für die nötige Schlägerspitzen Beschleunigung und ist prima ausbalanciert. Auch die leichteren Modelle liegen gut in der Hand. Dem Mari fehlt ein wenig der verlängerte Griff und der Pöppel aber jeder ambintionierte Tennispieler weiss wie er sein Racket auf sein individuelles Playfeeling mit ein wenig Bleiband tunen kann.

Wir bewerten also hier das reine Spielgefühl im Treffpunkt ( mit der neuen blauen Lynx 1,25 mit 25/24kg bespannt ) auf #vorhandbrett / Topspin und Slice. 

Wenn der Rückhand Cross beim Clint noch sitzt hat der Schläger bestanden. Das blaue Wunder in der MP Variante ( die anderen Keulen machen bei unserem Spielniveau keinen Sinn ) entfachte ein leichtes Allroundgefühl mit der Tendenz zur Überpowerung 😀 ÄÄhh was ? Ja, ÜberPower = Unsere Mädels und ein paar der Herren 40, die sich mit Power schwer tun fanden das Gerät geil. Das Handling beim Volley erschien mühelos und im Tennis Fachenglisch "crisp" .

Die leichteren Modelle sind äusserst beliebt bei unserer Jugend im Übergang zum Erwachsenen Model.  Sie waren natürlich begeistert von der blauen Ra(c)kete, alleine wegen des Designs. Sorry, wir kommen gerne darauf zurück, es macht Spass zwischen den Punkten einfach einen Augenblick im strahlend blau zu verweilen während man seine Saiten zurecht zupft. Die ersten Schwünge sind dementsprechend überraschend kontrastreich fürs Auge im Vorhand Ausschwung. Ob für den Akteur oder auch als Gegenüber sieht der aus hellem Kristall- und dunklem Mitternachtsblau bestehende #vorhandbrettSchweif erfrischend aus.

Fazit – Für wen ist der Head Instinct gedacht?

Testen! Man muss Ihn einfach probieren. Bist Du Hobbyspieler, Breitensportler / Medenspieler / Junior oder 40+ kannst Du relativ blind in Deiner Gewichtsklasse „ich find die Farbe geil“ zugreifen. 

Für Pros muss bestimmt die Balance ein wenig angepasst werden oder Gewicht ergänzt werden. Die Jugend (priorisiert bei den Mädels): ein super Teil !! Wer Sharapova / Fan ist bekommt hier auch noch ein Vorbild Feature.

Bei den Herren ist der Instinct (einst ein goldener Rahmen in seiner ersten Version) ein absoluter Klassiker. Von Gasquet und vielen weitere Profis gepeitscht, allerdings ein wenig durch die Vielzahl der anderen Modelle in den Hintergrund gerückt. Es wurde einst auch gemunkelt die Serie / mit dem Extreme zusammen zu legen oder einzustampfen.

Gott sei Dank habt Ihr das blaulicht in der HEAD Reihe mit markantem Image am Leben gehalten und zu neuer Stärke erweckt.

Release Date – Wann kommt der Head Instinct raus?

Bei uns ist er schon da! 😀

Wir freuen uns auf weitere Resonanz unserer Tester & falls IHR „testen“ wollt „testet“ doch direkt bei uns und wir krempeln Euer Spiel so auf links so dass Euer Instinct mit dem Schläger harmoniert, Boa das war kitschig, love it.

Folgt uns auf Instagram, dort sind wir ein #vorhandbrett & verpasst keine News, bald kommt ein Video Review und weitere neue Produkte, falls Ihr unter Sonnenschein im April mit UNS Euer blaues Tennis Wunder erleben wollt ( man munkelt dort kommt ein weiterer neuer Rahmen by HEAD / evt sind wir auch mit HEAD dort ? hmmmm wer weiss ? 😉 )

bucht Euch @ Robinson 🎾☠❤ Top Event Tennis Camp Cala Serena Mallorca ein. Infos hier: 🔽

Instagram hier: ➡

Schläger KAUFEN von uns Hand gewickelt, gepudert, bespannt und dazu TEL Gratis Goodie hier: Messenger / Whatsapp 🔼

 Liebe Grüße 🎾☠❤ #15null

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.